PUBG

  • PUBG – Spiel wird neu aufgesetzt

    An Playerunknown’s Battlegrounds wurden bislang viele Bugs und Performance-Probleme behoben, jedoch macht das Spiel nicht nur weiterhin auf vielen Geräten Probleme, sondern verhält sich generell träger als z.B. der derzeit härteste Konkurrent Fortnite von Epic Games. Dies ist vor allem dem Umstand geschuldet, dass PUBG auf Code basiert, welcher...
  • PUBG – Verschenken von Items vorerst deaktiviert

    Das Verschenken eigener Items an Freunde wurde in PlayerUnknown’s Battlegrounds vorerst deaktiviert. Ein Post der Entwickler gab dies bekannt. In PUBG gibt es zwei Möglichkeiten des Handels. Spieler können Items entweder via Marktplatz verkaufen, oder anderen Spielern einfach schenken. Dieses Feature wurde jedoch, laut Aussagen der Entwickler, von Spielern...
  • PUBG – Waffen-Balancing steht kurz vor dem Umbruch

    Bislang galt es in PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS als Standard-Strategie immer mindestens ein Sturmgewehr mit sich zu führen, da diese sowohl auf kurze, wie auch auf mittlere Distanzen eine Menge Schaden verursachen und insgesamt sehr effizient sind. Dies soll sich laut einem Statement vom Entwickler nun verändern. Da die Sturmgewehre (ARs)...
  • PUBG – Deathmatch-Modus heimlich implementiert

    Offenbar haben die Entwickler von PLAYERUNKNOWNS BATTLEGROUNDS klammheimlich einen neuen Spielmodus veröffentlicht. Der neue Modus „War“ (dt.: Krieg) ist derzeit in Custom-Matches spielbar und beinhaltet einen sehr kleinen Kartenbereich, in welchem die Teams landen und sich anschließend versuchen gegenseitig auszuschalten. Stirbt man, kann man nach Ablauf des Respawn-Timers wieder...
  • PUBG – Jetzt mit Waffenskins

    PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS bringt mit Update Nummer 8 nun Waffenskins in die PC-Version. In den aktuellen Patchnotes zu PUBG wird beschrieben, dass es 37 verschiedene Skins für alle verfügbaren Waffen geben wird. Jede davon hat eine ganz eigene Droprate, welche sich zwischen 15 und 0,0064% bewegt. Bekommen kann man diese...
  • PUBG – ReShade jetzt verboten und Infografik nach Release

    Im offiziellen Forum von PlayerUnknown’s Battlegrounds wurde bekannt gegeben, dass BattlEye, der Anti-Cheat-Dienst des Spieles, fortan ReShade blockieren wird. ReShade ist ein Open Source Programm, welches unter anderem in PUBG für verbesserte Umgebungsverdeckung, Farbkorrekturen, Schattendarstellung und vieles mehr. Dies wurde von vielen Spielern genutzt, um in PUBG bessere Sicht...
  • PUBG – 1,5 Millionen Cheater gebannt!

    Wer ist wohl noch keinem Cheater in PUBG begegnet? Kaum einer. Das dürfte sich jetzt allerdings nachhaltig ändern. Liest selbst. Update on the number of PUBG bans: 1,500,000. — BattlEye (@TheBattlEye) December 28, 2017 Laut einem Kotaku-Interviews mit Brendan Greene, dem Erschaffer von Playerunknown’s Battlegrounds, komme der allergrößte Teil...
  • Counter-Strike: Global Offensive – Eventuell Battle-Royale Spielmodus

    Laut Gerüchten wird Counter Strike: Global Offensive demnächst einen Battle-Royale-ähnlichen Spielmodus erhalten. Der Kanal „Valve News Network“ stellte die Theorie auf, dass Valve schon seit längerem daran arbeitet. Darauf deuten einige in Patches vorhandene Dateien hin, welche sogar bis in den Frühling 2016 zurück reichen, sowie Dateien mit den Namen „Survival...
  • PUBG – Neue Test-Server seit heute Nacht online

    Das kommende Update 1.0 für Playerunknowns Battlegrounds soll nicht nur das klettern ermöglichen, sondern auch das UI verbessern, Fehler beheben und die Performance steigern. Seit heute Nacht um etwa 3 Uhr ist der öffentliche Test-Server online, auf dem ihr das kommende Update ausprobieren könnt. Der Server bleibt bis zum...