Electronic Arts

  • Origin – Electronic Arts Weihnachtssale

    Kurz vor Weihnachten gibt Electronic Arts den Startschuss für den Weihnachtssale auf Origin. Zurzeit könnt ihr euch einige Games des Publishers Electronic Arts mit Rabatten von bis zu 75% sichern. Falls ihr also auf der Suche nach Spielen seid, für euch selbst, oder zum verschenken, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dazu....
  • Update: EA entfernt Micro-Transaktions aus Battfleront II – vorerst.

    EA hört offenbar doch auf seine Fans. Zumindest scheinbar. Zusammen mit dem Entwickler hat man nun, am Release-Tag, reagiert und sämtliche Mikrotransaktionen aus dem Spiel entfernt. Das bedeutet, dass man nun nur noch Inhalte über Spielferfolge freischalten kann. Die Vorraussetzungen hierfür wurden allerdings nicht verändert, was bedeutet, dass es...
  • EA – 670 000 Downvotes auf Reddit Post zu Star Wars

    Electronic Arts sorgen weiterhin für Schlagzeilen. Im neuen Star Wars Bettlefront 2, welches eigentlich erst am 17. November erscheinen wird, wurde vor kurzem bekannt, wie sich das Lootbox-System im Spiel verhält. Demnach hat man in Battlefront 2 nicht nur kosmetische, sondern tatsächlich physische Vorteile im Spiel, wie eine höhere...
  • Verdrängen Open World und Multiplayer AAA-Singleplayerspiele bei EA?

    Manveer Hair, ein ehemaliger Bioware Entwickler, äußerte sich vor kurzen im Podcast von Waypoint Radio kritisch, über die Firmenpolitik EAs. Open World Titel und Mikrotransaktionen im Multiplayer sollen vermehrt in Spiele eingebaut werden um mehr Geld zu kassieren. Der Grund dafür liegt in der besseren Bindung zwischen Spieler und...
  • FIFA 18 – 3. Liga mit allen spielbaren Vereinen!

    Die Sportnachrichtenseite Kickers gab bekannt, dass sich EA die Rechte der dritten Liga gesichert hat und sie somit in FIFA 18 integriert wird. Jetzt wurde das Fan-Begehren seitens Electronic Arts bestätigt durch diesen Trailer: FIFA 18 soll ab 29. September 2017 für PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und auf dem...
  • Highlights der E3 – Samstag und Sonntag

    Die ersten beiden Tage der E3 sind vorbei und wir fassen euch die Highlights von EA und Microsoft zusammen! EA Pressekonferenz Der Battlefield 1 DLC „In the Name of the Tsar“ soll im September veröffentlicht werden. Mit ihm kommen 6 Ostfront Karten, eine Husaren-Kavallerie der Russen, weibliche Scharfschützen sowie...
  • FIFA 17 – Russische Politiker werfen EA „Schwulen-Propaganda“ vor

    Ja, ihr lest richtig. Die (reale) englische Premier League wollte im Zuge einer Kampagne gegen Homophobie vorgehen, weshalb unter anderem Spieler teils bunte Schnürsenkel trugen. EA wollte diese Aktion in FIFA 17 unterstützen, was einigen russischen Politikern wohl nicht gefiel. So wurde unter anderem auf ein geltendes Gesetz, welches...
  • Battlefield 1 Patch stuft Spieler zurück

    Wie EA im Battlefield-Forum bekannt gab, erschien kürzlich ein Patch für Battlefield 1 auf allen Plattformen. Neben Bugs und Achievement-Fehlern wurde hierbei auch das Berechnungssystem für die Spieler-Klasse angepasst, wodurch einige Spieler möglicherweiße in eine niedrigere Klasse rutschen. Dabei können die Spieler aber alle bereits erwirtschafteten Waffen und Gadgets...
  • EA mag die Battlefield-Community nicht

    Electronic Arts, der beliebteste aller Spielepublisher, hat sich unlängst einen weiteren Faux-Pas erlaubt. Als wäre es nicht schon genug, dass man im Hause EA den Spielern das Erstellen dedizierter Server untersagt und damit ein für viele Spieler elementares Feature der Battlefield-Vorgänger einstampft, setzt man jetzt auf die Vermietung der...