• Sea of Thieves – Zahlen, wenn man stirbt?

    Die aktuellen Release-Notes von Sea of Thieves haben die Spielergemeinschaft stark irritiert. Dort heißt es, dass man zukünftig dem Kapitän der ,,Ferry of the Damned“ Ingame-Gold zahlen soll, wenn man stirbt. Dabei soll sich die Höhe des Betrages nach der Todesursache richten: je vermeidbarer der Tod gewesen wäre, desto...
  • Ubisoft vs. Vivendi – Feindliche Übernahme gestoppt

    794 Millionen Euro gab Vivendi in den letzten drei Jahren für  27,3% der Ubisoft Anteile aus. Lange Zeit war eine Übernahme seitens des Medienkonzerns geplant, gegen Ubisofts Willen. Tun konnten sie jedoch Nichts. Gestern Abend gab Vivendi dann überraschend bekannt, alle Aktien am Entwickler verkauft zu haben, für einen...
  • Star Wars Battlefront 2 – EA bringt lang ersehntes Update

    Publisher Electronic Arts hat auf seiner Webseite bekannt gegeben, dass mit dem 21. März das sogenannte „Fortschritt-Update“ für Battlefront 2 ausgerollt wird. Mit dem Update wird es nicht länger möglich sein Gegenstände mit Realgeld zu kaufen, welche das Gameplay beeinflussen. Stattdessen sollen nur noch kosmetische Items gekauft werden können...
  • Twitch Prime – Ab Morgen jeden Monat Gratis-Games

    Im Twitch-Blog wurde angekündigt, dass ab morgen für alle Twitch-Prime-User monatlich gratis Spiele zur Verfügung stehen, die man nach einmaligem Einlösen lebenslang behalten kann. Erforderlich ist nur ein Amazon-Prime Abonnement, mit welchem ihr automatisch Zugriff auf das Premium-Programm von Twitch erhaltet. Dies schlägt mit 7,99 Euro im Monat zu...
  • Dota 2 – Optionales monatliches Abo ankegündigt

    Ein kleiner Aufschrei ging heute durch die Community von Valves e-sport Titels. Der Entwickler kündigte überraschend Dota Plus an, ein optionales Abo-Modell für das Moba. In erster Linie werden damit dauerhaft Quests und Helden Belohnungen ins Spiel implementiert, ähnlich zu den ehemaligen Battle-Passen. Es ist nun möglich seine Helden...
  • Kingdom Come: Deliverance – Patch 1.3.1 behebt viele Spielprobleme

    Vor zwei Tagen veröffentlichte Entwickler Warhorse Studios die Patchnotes für das Release 1.3.1 von Kindom Come: Deliverance. Demnach sollen etwa 300 Quest-Fehler behoben worden sein, welche unter anderem für das unmögliche Abschließen von Missionen verantwortlich sind. Dazu wurde an der Technik-Schraube gedreht: Spieler, welche auf Vsync setzen, sollen künftig...
  • Fortnite – Cross-Platform-Gaming sogar für PS4 und Xbox?

    Nachdem bereits bekannt wurde, dass Fortnite zukünftig über mehrere Plattformen hinweg spielbar sein wird, gibt es nun Anlass auf mehr zu hoffen. Microsoft kündigte bereits vor längerer Zeit an Spiele mit Cross-Platform-Möglichkeiten zwischen PC, Xbox und mobilen Endgeräten zu unterstützen. Aus unbekannten Gründen wehrte sich Sony allerdings bisher vehement...
  • Ubisoft – The Division 2 verfrüht angekündigt

    Im Ubisoft-Blog wurde, wohl versehentlich, bekannt gegeben, dass derzeit an einem neuen Teil von Tom Clancy’s The Division gearbeitet wird. Der entsprechende Beitrag ist allerdings bereits wieder verschwunden. Offenbar wollte man dieses Statement eigentlich gar nicht zum jetzigen Zeitpunkt abgeben, also löschte man es kurzerhand wieder aus dem Ubisoft-Blog....
  • Rainbow Six: Siege – Neues Ban-System für beleidigende Spieler

    Über Reddit wurde angekündigt, dass ab kommender Woche eine verbesserte Version des Ban-Systems in Rainbow Six: Siege angewandt wird. Im Zuge dessen wird, gemäß dem Verhaltenskodex von Rainbow Six, jeder Spieler bestraft, welcher sich beleidigend, sexistisch, rassistisch, hasserfüllt, etc. äußert. Spielern, die gegen diese Regelung verstoßen, drohen 2, 7...