SEGA – Rückkehr zum Konsolenmarkt

Offenbar plant SEGA derzeit sein Comeback auf den Konsolenmarkt. Dies geht aus einer Meldung von Yahoo Japan hervor. Demnach äußerte SEGA-Präsident Kenji Matsubara, dass man sich auf einen Wiedereintritt...
SONY DSC

Offenbar plant SEGA derzeit sein Comeback auf den Konsolenmarkt.

Dies geht aus einer Meldung von Yahoo Japan hervor. Demnach äußerte SEGA-Präsident Kenji Matsubara, dass man sich auf einen Wiedereintritt auf Konsolenmarkt vorbereitet. Dafür soll es ein Remake der MegaDrive geben, welche zuletzt um 1989 in der Originalversion verkauft wurde. Nachdem SEGA um 2001 dann aus dem Konsolen-Geschäft ausstieg, will man nun an den Erfolg der Remake-Konsolen von Nintendo anknüpfen. Ein konkreter Zeitraum wird nicht genannt.

Insofern wäre neben der MegaDrive auch ein Reboot des Genisis-Systems oder auch der Dreamcast denkbar. Sollte SEGA tatsächlich beabsichtigt sein wieder ernsthaften und konkurrenzfähigen Anklang am Konsolenmarkt finden zu wollen, wäre es auch durchaus im Rahmen der Möglichkeiten, dass in den kommenden Jahren eine völlig neue Konsole der Marke SEGA auf den Markt kommt. Dies ist allerdings lediglich Spekulation. Es wäre ebenso wahrscheinlich, dass SEGA mit der Neuauflage ihrer Konsolen lediglich auf eine kurzfristige Finanzspritze hinarbeitet, da die aktuellen Reboots von Nintendo sehr erfolgreich waren.

 

Quelle:

Resetera.com

Bild

 

Kategorien
NewsTop News
Kein Kommentar

Sag uns DEINE Meinung!

*

*

ÄHNLICHES

  • PUBG – Spiel wird neu aufgesetzt

    An Playerunknown’s Battlegrounds wurden bislang viele Bugs und Performance-Probleme behoben, jedoch macht das Spiel nicht nur weiterhin auf vielen Geräten Probleme, sondern verhält sich generell träger als z.B. der...
  • Overwatch – Neuer Held: ein Hamster

    Jeff Kaplan hat vor 2 Tagen einen neuen Helden in der Overwatch-Riege angekündigt, welcher bereits auf den PTR-Servern spielbar ist: Hamond der Hamster in seinem Mech „Wrecking Ball“. Hamond...
  • Google – Konsolen-Konkurent für Sony und Microsoft?

    Laut Kotaku.com ist bei Google momentan eine eigenen Gaming-Plattform in Arbeit. Besonders viele Details gibt es bislang noch nicht. Man habe allerdings davon gehört, dass Google sowohl auf Game-Streaming,...
  • Crossplay – Microsoft und Nintendo machen Dampf

    Vor wenigen Tagen veröffentlichte Nintendo einen neuen Trailer, in welchem damit geworben wird, das jetzt plattformübergreifend auf Switch, Xbox, PC und Smartphone online gespielt werden kann. Dabei ist im...