PUBG – Jetzt mit Waffenskins

... und potentiellem Region-Lock.

PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS bringt mit Update Nummer 8 nun Waffenskins in die PC-Version.

In den aktuellen Patchnotes zu PUBG wird beschrieben, dass es 37 verschiedene Skins für alle verfügbaren Waffen geben wird. Jede davon hat eine ganz eigene Droprate, welche sich zwischen 15 und 0,0064% bewegt. Bekommen kann man diese entsprechend nur aus Kisten, welche man entweder kauft, wie die neue „Triumph“-Crate, oder per Zufall in der neuen „Raider“-Crate erhält. Demnach wird es kistenspezifische Skins geben, welche man nur aus der jeweiligen Crate bekommt. Zum Test des Systems erhalten alle Testserver-Spieler 100 000 BP, sowie 20x Kistenschlüssel für Waffenskins, 20 Early-Bird-Keys und 10 Triumph-Crates.

Mit der Übertragung dieses Systems auf die offiziellen Spielserver dürfte wohl auch mit einer Verlinkung zum Steam-Markt zu rechnen sein, wodurch Skins, sowie in Counter Strike: Global Offensive oder bereits mit der Kleidung in PUBG, handelbar werden. Offiziell wurde dies jedoch nicht angekündigt.

Im Zuge der Patchnotes gab es darüber hinaus eine Mitteilung an die Spieler, dass man derzeit an Lösungen für die immer wieder vorkommenden Verbindungsprobleme arbeite. Weitergehend zieht man nun in Betracht Spieler nur noch auf Servern ihrer Region spielen zu lassen, um eine stabile Verbindung und niedrige Pings und Latenzen gewährleisten zu können. Die Community sieht dies allerdings sehr kritisch, da derartige Region-Locks unter anderem Spiele mit Freunden auf anderen Kontinenten erschweren oder unmöglich machen würden. Ob und wie diese Überlegung genau umgesetzt wird bleibt abzuwarten.

 

Quelle:

steamcommunity.com

Bild

Kategorien
NewsTop News
Kein Kommentar

Sag uns DEINE Meinung!

*

*

ÄHNLICHES

  • Agony – Kickstarter-Hit wird zensiert

    Vor geraumer Zeit wurde über Kickstarter ein Spiel finanziert, welches auf den Namen „Agony“ hört und eine noch nie da gewesen Horror-Erfahrung bieten soll, primär durch das zeigen von...
  • Bioshock – Gerücht um vierten Teil der Serie

    In einem Artikel von Kotaku.com, welcher eigentlich das letztliche Scheitern der Mafia-Serie thematisiert, wurde erwähnt, dass derzeit wohl an einem neuem Bioshock gearbeitet wird. Das von 2K intern gehandelte...
  • SEGA – Rückkehr zum Konsolenmarkt

    Offenbar plant SEGA derzeit sein Comeback auf den Konsolenmarkt. Dies geht aus einer Meldung von Yahoo Japan hervor. Demnach äußerte SEGA-Präsident Kenji Matsubara, dass man sich auf einen Wiedereintritt...
  • PUBG – Deathmatch-Modus heimlich implementiert

    Offenbar haben die Entwickler von PLAYERUNKNOWNS BATTLEGROUNDS klammheimlich einen neuen Spielmodus veröffentlicht. Der neue Modus „War“ (dt.: Krieg) ist derzeit in Custom-Matches spielbar und beinhaltet einen sehr kleinen Kartenbereich,...