Fortnite – Battle Royal

Die Entwickler von Fortnite wollen in Zukunft den PvP Modus „Battle Royal“ besser gestalten und das Spiel für alle fairer gestalten. Geplant ist neben ein paar Verbesserungen auch die...

Die Entwickler von Fortnite wollen in Zukunft den PvP Modus „Battle Royal“ besser gestalten und das Spiel für alle fairer gestalten.

Geplant ist neben ein paar Verbesserungen auch die Möglichkeit Team-Killer zu bestrafen. Denn solche Spieler tragen nicht grade zu einem guten Spielgefühl bei, wenn sie im sogenannten „Einheit-Modus“ anfangen das Team zu töten nur um an deren Waffen und Loot zu kommen. Das Entwickler-Team will sich ein einfach zu überblickendes und transparentes System überlegen.

Zudem will das Team noch viel verbessern:

  • Freunde können jetzt über soziale Medien gefunden und eingeladen werden
  • Neues Overlay für das Inventar
  • Statistiken nach der  Runde
  • Server-Performance wird verbessert
  • Flüssiges Spielverhalten auf Konsolen durch konstante 30 Fps, statt Grafik-Uprade
  • Fehler in manchen Audiospuren soll behoben werden
  • Schritte sollen differenzierbarer gemacht werden (Feind<->Verbündete und je nach Untergrund)
  • Neue limitierte Spielmodi werden kommen
  • Mehr Waffen und Items, sowie eine Überarbeitung der Spitzhacke, der Gleiter und Charakter-Modelle
  • Neue Abzeichen, Medaillen und bessere Bestenlisten

Und um einfacher mit Freunden oder neuen Leuten zu spielen, möchte das Fortnite-Entwickler-Team die Sozialen Medien integrieren und Spielern zu ermöglichen, über eben diese, andere Spieler einzuladen.

 

 

Quellen

Beitragsbild

Mein-MMO

Kategorien
Top News
Kein Kommentar

Sag uns DEINE Meinung!

*

*

ÄHNLICHES