Battleborn – Keine Updates mehr!

Die Unterstützung für das im Frühjahr 2016 veröffentlichte MOBA Battleborn nimmt nunmehr ein Ende. Das sagt ein Brief von Creative Director Randy Varnell. Das „Fall Update“ soll das vorerst...

Die Unterstützung für das im Frühjahr 2016 veröffentlichte MOBA Battleborn nimmt nunmehr ein Ende. Das sagt ein Brief von Creative Director Randy Varnell.

Das „Fall Update“ soll das vorerst letzte darstellen. Danach sind keine neuen Battleplans oder ähnliches in Planung. Grund dafür ist, dass das Entwicklerstudio Gearbox sich auf ein noch nicht angekündigtes Game konzentrieren möchte.

Auch wenn es vorläufig keinen neuen Content für Battleborn mehr geben möge, so bleiben die Server online und es kann noch weitergespielt werden.

 

Quellen:

Beitragsbild

Brief

Kategorien
News
Kein Kommentar

Sag uns DEINE Meinung!

*

*

ÄHNLICHES

  • The Guild 3 – EA-Phase startet!

    Die dritte Fortsetzung der „Die Gilde“-Reihe startet nun in die Early Access Phase! Das Entwicklerstudio GolemLabs und Publisher THQ Nordic bringen „Die Gilde 3“ in den Early Access. Grund...
  • Nintendo Switch – Bekommen wir ein Achievement-System?

    Vor wenigen Tagen gaben Entwickler von „Lichtspeer: Double Speed Edition“ ein AMA auf Reddit. Auch daran teilgenommen hat Tom Tomaszewski von „Crunching Koalas“. Während des AMAs kam es dann...
  • Shadow – Cloudgaming

    Man kauft sich einen GamingPC, die Jahre vergehen und irgendwann kommt man an den Punkt an dem die neusten Spiele nicht mehr auf höchsten Grafikeinstellungen flüssig laufen. Es wird...
  • Hearthstone – Patch 9.1

    In letzter Zeit beschweren sich viele Spieler über die Klasse Druide, welche seit der neuen Erweiterung „Knights of the Frozen Throne“ die Meta im Standart-Modus dominiert. Darauf reagierte das...